Ausstattung2018-11-02T17:04:17+00:00

Unsere helle und freundliche Praxis besitzt eine Grundfläche von ca. 260 qm. Sechs unterschiedlich ausgestattete Behandlungsräume, eine Therapieküche sowie ein Werkraum stehen zur Patientenbehandlung zur Verfügung. Die Therapieräume sind mit allen wichtigen Therapiegeräten und Therapiematerialien ausgestattet, so dass Krankheitsbilder aller Fachbereiche kompetent behandelbar sind.

Alle Räume sind für Rollstuhlfahrer zugänglich, ein rollstuhlgerechtes WC ist vorhanden.

Wartebereich 1

Das helle und freundliche Ambiente unseres Wartebereiches ermöglicht Ihnen ein angenehmes Ankommen und lädt zum Verweilen ein.

Behandlungsraum für Erwachsene

Raum 1

Behandlungen in Raum 1:

Dieser Therapieraum dient geriatrischen, orthopädischen, neurologischen und neuro- psychologischen Behandlungen. Erwachsene Patienten werden in der Regel hier behandelt. Des weiteren erfolgt hier die Anpassung von Hilfsmitteln und Schienen. Im Anschluss erlernen Patienten den Umgang mit diesen Hilfen in Alltagssituationen. Ergotherapeutische Maßnahmen in dieser Umgebung erhalten und fördern Beweglichkeit, Wahrnehmungsfähigkeiten und Koordinationsvermögen. Ein adaptierbarer Tisch erleichtert die Arbeit für Handpatienten.

Ausstattung Raum 1

  • Bobath-Liege
  • höhenverstellbarer Tisch
  • Sprossenwand
  • Kristallkorrekturspiegel
  • Ringebaum
  • Lagerungsmaterial
  • Perfetti Material
  • neurologisches Material
  • funktionelle Spiele
  • Massagegerät
  • Material zum Training der Feinmotorik

Reizarmer Raum für die Behandlung von Kindern  und Erwachsenen

Raum 2

Behandlungen Raum 2:

Dieser großzügige reizarme und dennoch freundliche, helle Raum mit seinen diversen Materialien kann sowohl für Kinder als auch für Erwachsene zur Einzel- oder Gruppentherapie genutzt werden. Zusätzlich bieten wir z. B. in den Gruppenbehandlungen eine videounterstützte Therapie an.

Ausstattung Raum 2:

• höhenverstellbarer Tisch
• Schrank mit Therapiematerialien
• Gruppentische
• Wandregale mit Therapiematerialen

Behandlungsraum für Kinder  und Erwachsene

Raum 3

Behandlungen Raum 3:

Die Sitzgruppe lädt zum Gesprächsaustausch ein.
Hier finden neben Therapien zur Feinmotorik, Eltern- und Einzelgespräche statt.
Eine Bobath-Liege und ein höhenverstellbarer Tisch bieten die Möglichkeit in diesem Raum motorische Behandlungen durchzuführen

Ausstattung Raum 3:

• Sitzgruppe
• höhenverstellbarer Tisch
• Bobath-Liege
• Informationsmaterial für Eltern

Pädiatrie Motorikraum

Raum 4

Behandlungen in Raum 4:

In diesem Raum werden Wahrnehmung und Wahrnehmungsverarbeitung im senso- motorischen Bereich sowie andere komplexe Fertigkeiten gefördert. Phantasien können entwickelt und ausprobiert werden. Die Kinder können sich selbst ausprobieren und sich in Bezug auf den sie umgebenden Raum wahrnehmen.

Ausstattung Raum 4:

  • diverse Schaukeln
  • Hängematte
  • Sprossenwand
  • Turnmatten
  • höhenverstellbarer Tisch
  • großer Therapiespiegel
  • Kirschkernbad
  • Materialien zur Verbesserung der Konzentration, Ausdauer und Motorik
  • Soft-Bausteine

Pädiatrie Motorikraum

Raum 5

Behandlungen in Raum 5:

Der große Motorikraum wird in erster Linie bei der Behandlung von Kindern eingesetzt. Bewegungsmaterial sowie Spielmaterialien laden zum Bewegen ein. Hier werden sensomotorische und psychomotorische Maßnahmen wie z. B. die Sensorische Integration nach Jean Ayres, durchgeführt.

Kinder haben hier die Möglichkeit, die zu absolvierenden Übungen selbst zu planen, ordnen und zu strukturieren. So haben sie z. B. Einfluss auf die Auswahl der Therapiematerialien.

Die Übungsmaterialien und Geräte sind variabel zum Erreichen verschiedener Therapieziele kombinier- und einsetzbar. Rollbahn, Schaukel, Kletter- und Sprossenwand sowie Kriechtunnel fördern Geschicklichkeit, Reaktionsvermögen, Koordination und die räumliche Wahrnehmung.

Ausstattung Raum 5:

  • diverse Schaukeln
  • Hängematten
  • Sprossenwand
  • Bällebad
  • Soft-Bausteine
  • Rollbahn
  • Trampolin
  • Kirschkernbad / schräge Ebene
  • therapeutische Spiele
  • psychomotorisches Übungsmaterial
  • Turnbank
  • Schultafel
  • Trampolin

Raum für Hirnleistungs- und Wahrnehmungstraining

Raum 6

Behandlungen in Raum 6:

Hirnleistung- und Wahrnehmungstraining am PC mit spezieller Hirnleistungs- und Lernsoftware. Der Raum wird u. a. auch für Übungen der manuellen Geschicklichkeit genutzt.

Ausstattung Raum 6:

  • PC mit diversen Hirnleistungsprogrammen
  • Übungsmaterial für Hirnleistungstraining
  • diverse Spiele/ Bücher / Hilfsmittelkataloge
  • Aufbewahrung handwerklicher Patientenarbeiten

reizarmer Raum

Werkraum

Ausstattung Werkraum:

  • Hobelbank
  • Werkzeuge zur Holz, Ton und Specksteinbearbeitung
  • diverse Materialien wie z.B. Peddigrohr, Seiden- und Stoffmalerei, Windowcolor
  • Mal-, Zeichen- und Bastelmaterialien

Behandlungen im Werkraum:

Therapeutische Maßnahmen mit gezieltem Einsatz unterschiedlicher Materialien und Techniken aus dem handwerklichen und gestalterischen Bereiche werden im Werkraum durchgeführt.

Übungsküche

Unsere gut ausgestattete Küche erlaubt Aktivitäten des täglichen Lebens zu beüben und das Training von Handlungsabläufen mit und ohne Einsatz von Hilfsmitteln.

Wartebereich 2

Wartebereich 2

Im hinteren Bereich der Praxis befindet sich ein zweiter, kleinerer Wartebereich.